Private Bläserausbildung

 

Private Bläserausbildung

Die Musikgesellschaft Madiswil bietet als Privatunterricht eine Bläserausbildung für Holz- und Blechblasinstrumente sowie Schlagzeugunterricht an. Da wir bereits viele Schlagzeugschüler haben, können wir im Moment diesen Unterricht nicht anbieten. Wir bitten um Verständnis. Nebst dem Einzelunterricht kann man sich auch für den Gruppenunterricht anmelden. Dieser kann jedoch nur zustande kommen wenn genügend Anmeldungen mit gleichem Ausbildungs-niveau vorliegen. Ab der 6. Klasse und / oder 2 Jahren Grundausbildung können sich die SchülerInnen, welche in der Bläserausbildung angemeldet sind, zusätzlich für die Jugendmusik eintragen. Sie fördert das Zusammenspiel in einer grösseren Gruppe und ist deshalb sehr wünschenswert. Die Proben finden in der Regel jeden Mittwoch von 18.30 Uhr – 19.30 Uhr statt. 
Hat man sich für die Jugendmusik angemeldet, ist der Besuch verbindlich und muss bei Nichterscheinen abgemeldet werden. Während den Schulferien macht sie auch Pause! Die Jungen werden durch BläserInnen der Musikgesellschaft Madiswil verstärkt. Die Leitung führt Anja Krebs-Grossenbacher.   Als Lehrerinnen konnten die qualifizierten Musikerinnen 
Corinne Frauenfelder (Blech), Bernadette Weber (Klarinette/Saxophon), Anja Krebs-Grossenbacher (Querflöte und Schlagzeug) gewonnen werden.   Folgende Rahmenbedingungen wurden für die private Bläserausbildung anlässlich der Hauptversammlung der Musikgesellschaft Madiswil vom 13.01.2012 festgelegt:  

  • Die Anmeldung ist verbindlich für 1 Schuljahr!
  • Über diesen Unterricht trägt die Volksschule Madiswil keine Verantwortung und Haftung; sie kann eine vermittelnde Rolle spielen.
  • Die Ausbildung ist als Einzel- oder Gruppenunterricht (2-3 Schüler) gestaltet. ·
  • Pro Lektion werden neu ab Sommer 2018 Fr. 20.- pro Schüler erhoben.
  • Musikinstrumente (kein Schlagwerk) können bei der Musikgesellschaft Madiswil aus ihrem Instrumentenbestand für Fr. 10.- pro Monat gemietet werden. (Dieser Betrag deckt Kosten für  deren periodischen Unterhalt / Revisionen, Verbrauchsmaterial, wie einfache Rohrblätter…). Jedoch kann sie keine Instrumente speziell für die Vermietung anschaffen, wie Schlagzeug. Deshalb müssen häufig verlangte Instrumente evtl. selbst gemietet werden. Die Musikgesellschaft sowie die LehrerInnen stehen dabei gerne mit Rat und Tat zur Seite!
  • Die Jugendmusik-Kassierin der Musikgesellschaft Madiswil stellt halbjährlich zum Voraus mittels E-Mail bzw. Einzahlungsschein (wenn gewünscht) Rechnung.   

Für nähere Informationen oder Angaben kontaktieren sie Andrea Fuhrimann-Nyffeler per E-Mail. Verantwortliche Bläserausbildung:   andrea_nyffeler@bluewin.ch.